Kontakt

Pola Sell

 

 

email. pola(at)polasell.com

mob. 0176-24863605

fn. 069-25716450


DER GROSSE KRIEG UND DIE FRAUEN

Eine Theaterinstallation von Barbara Englert und Pola Sell mit Filmaufnahmen von heute über 90 jährigen Frauen, die berichten, was ihre Mütter vom ersten Weltkrieg erzählten. Diesen Erinnerungen stellen wir Texte von berühmten Frauen aus der Zeit gegenüber. Barbara Englert spricht die Texte von einem Sessel aus, dessen Sitzfläche mit den verlesenen Texten zunehmend aufgepolstert wird.

BLICKFELD

Mit: Sven Gey, Sabina Perry, Kristina Veit

Konzept: Larissa Bischoff, Ksenia Ravvina, Kristina Veit

Inszenierung / Raum: Ksenia Ravvina, Kristina Veit

Dramaturgie: Larissa Bischoff

Licht­Design / Video­Mapping / Raum: Jochen Göpfert

Video­Design: Pola Sell

Produktionsassistenz: Teresa Bernauer

 

 

PRESENCE

Filmische Dokumentation

Kamera und Schnitt: Pola Sell